Die Aufgabe der Geisteswissenschaft und deren Bau in Dornach
 
Nach einem am 11. Januar 1916 gehaltenen
mit Vor- und Nachwort versehenen Vortrage
von    Dr. Rudolf Steiner
 
4.-6. Tausend
 
Philosophisch-Anthroposophischer Verlag Berlin w. Motzstr. 17
1919
 
 
Vorwort.
   Die in dieser Schrift enthaltenen Betrachtungen sind die Wiedergabe eines Vortrages, der von mir gehalten worden ist, nachdem von anderer Seite in einem
Vortrage eine Reihe von Einwendungen gegen die Anschauungen vorgebracht worden ist, die ich mit dem Namen Anthroposophie, oder auch Geisteswissenschaft zusammenfasse. Die Einwendungen dieses Vortrages lernte ich dadurch kennen, dass sie der Vortragende selbst in einer Zeitung abdrucken ließ. Es könnte, mit Rücksicht auf diese Veranlassung zu dem von mir in dieser Schrift vorgebrachten, so erscheinen, als ob deren besondere Veröffentlichung ungerechtfertigt wäre.
 
Gruß Bioeule, 21. September 2010

 


   

Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!